Direkt zum Hauptbereich

Neuer Anbieter für bezahlte Online-Umfragen: #Nicequest von #GfK #Umfragen #OnlineGeldverdienen

Kurz den Hinweis auf einen neuen Anbieter auf dem deutschen Markt: Nicequest.

Und weil ich den Namen nur flüchtig kannte und nur schwerlich ein Impressum finden konnte, war ich anfangs skeptisch. Doch dann klingelte es, da die Übernahme von GfK bereits im Februar 2016 ablief. Es ist also ein seriöser Anbieter (mit App) und die Standards werden dort eingehalten!

Nicequest wurde Anfang 2016 von GfK übernommen und ist einer der führenden Anbieter von Access-Panels und von hochqualitativen, geräteübergreifenden digitalen Panels und verhaltensbezogenen Daten in insgesamt 21 Ländern. Das in Lateinamerika führende Tool für Onlinebefragungen gehört ebenso zur firmeneigenen Technologie des neuen GfK-Unternehmens wie auch hochwertige, ISO-zertifizierte Onlinepanels. Seit Anfang 2017 wird nun das deutsche Panel generiert.



Bei Nicequest erhalten Sie zu Anfang eine persönliche Einladung für die Registrierung und das sammeln der Muscheln beginnt. Ja, genau, Muscheln werden gesammelt und diese dann gegen Prämien eingetauscht. Was das soll.....man weiß es nicht.....aber zur Urlaubszeit ja passend. Und da GfK hinter Nicequest steckt, dürften auch einige Umfragen zu erwarten sein. Ich kann das noch nicht beurteilen, aber die erste Umfrage mit Punkten....ähmmm Muscheln....ist die Profilumfrage dauert ca. 6 Minuten.

Und endlich mal wieder ein Anbieter mit Sachprämien im Prämienshop. Ich weiß, Gutscheine und Überweisungen sind gerne genommen, nur finde ich, dass Sachprämien nicht austerben sollten. Der einzige Anbieter, der noch einen ordentlichen Prämienshop mit Sachprämien anbietet, ist Trend Research (Trendfrage). Aber zur Beruhigung: Gutscheine sind bei Nicequest ebenfalls zu finden, ebenso Spenden und die berühmten Lose.

Zu Nicequest gelangen Sie hier!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Montblanc feiert die Abenteuerlust - und setzt auf Testimonial Hugh Jackman sowie einen Instagram-Star.

Vier Jahre lang war Scholz & Friends? die globale #Leadagentur des Hamburger Uhren- und Schreibwaren-Herstellers #Montblanc. Im vergangenen Herbst sahen die Marketingverantwortlichen bei Montblanc jedoch die Zeit für einen Wechsel auf dem Lead-Mandat gekommen: Das Unternehmen lud zum Pitch, in dem sich Jung von Matt?/Next Alster gegen die nationale wie internationale Konkurrenz durchsetzen konnte. Jetzt wird die erste Arbeit des neuen Agenturpartners sichtbar. Darin feiert Montblanc die Abenteuerlust - und setzt auf Testimonial Hugh Jackman sowie einen Instagram-Star.



Das Unternehmen hat den Outdoor-Influencer und Fotografen Chris Burkard verpflichtet, der auf Instagram mehr als drei Millionen Follower hat. Denn neben der Stärkung ihrer Positionierung als Luxusmarke geht es Jung von Matt/Next Alster insbesondere darum, die Marke Montblanc weiter zu modernisieren und so für neue, jüngere Zielgruppen zu öffnen. "Burkard ist weniger ein klassisches Testimonial als eine authentis…

Meine Online-Testreportagen zu trnd-Projekt mit Warsteiner Herb

Meine Online-Testreportagen zu trnd-Projekt mit Warsteiner Herb In der letzten Woche bin ich doch tatsächlich in den Genuss gekommen, das neue Warsteiner Herb über trnd testen zu dürfen. Ein Kasten Warsteiner Herb wurde mir zugesandt und ich durfte nach einem kurzen Online-Fragebogen mit der Verkostung anfangen. Zuerst kamen die Nachbarn dran, dann Besucher und Arbeitskollegen.


Die Verkostung im Freundes- und Bekanntenkreis ist nun vorbei und der zugesandte Kasten doppelt-gehopftem Warsteiner neigt sich dem Ende. Gestern sind in der wohl letzten Feierabend-Sommer-Garten-Runde die letzten Flaschen verkostet worden und ich kann nur sagen, dass das Bier bei allen Beteiligten sehr gut ankam! Alle, wirklich alle, fanden das Bier lecker. Ein wirklich lecker Pils. Selbst bei Nachbarn, die selber Bier brauen und im letzten Jahr den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Hobbybrauer belegt hatten, waren von dem Warsteiner Herb überzeugt! Diese Studie war mal wieder eine sehr nette …

So feiert Penny die Do-it-yourself-Currywurst

Burger, Döner, und Currywurst. Die typischen Fastfood-Klassiker bekommen die wenigsten zuhause so gut hin wie die Bude an der Ecke. Deshalb sang schon Herbert Grönemeyer: "Gehse inne Stadt, wat macht dich da satt, 'ne Currywurst." Doch da selber Zubereiten absolut angesagt ist, bringt Penny jetzt die Do-it-Yourself-Currywurst in die Märkte.

https://www.wuv.de/marketing/so_feiert_penny_die_do_it_yourself_currywurst

Unter der Eigenmarke Butcher’s gibt es ab sofort ein komplettes Sortiment rund um das urdeutsche Budenessen. Das passende Motto dazu lautet: „Kult-Wurst: Currywurst!“ Neben drei verschiedenen Würsten gehören mehrere Currypulver, Saucen und Pommes zur Produktlinie, die es ab Mitte April im Laden zu kaufen gibt.

Das schreit ja förmlich nach einer Werbeerfolgskontrolle.....sicherlich bei mindestens einem der Institutea auf Meinungsfrage. Am besten gleich registrieren und die Befragungsapp aus dem Store holen, soweit eine im Angebot ist. So entgehen Ihnen keine Umfr…