Direkt zum Hauptbereich

Posts

Capri-Sun heißt wieder Capri-Sonne!

....zumindest kurzfristig. Der 50. Geburtstag macht's möglich! Seit 1969 erfreut sich das süße Fruchtgetränk mit dem typischen Standbodenbeutel großer Beliebtheit, besonders bei Kindern. Orange und Zitrone zählten zu den ersten Sorten.

Die Version mit Zitrone wird wieder ins Sortiment aufgenommen - und zwar als Limited Edition. Sie schmeckt nicht nur genauso wie vor 50 Jahren, auch die Verpackung lehnt sich in ihrem Retro-Look daran an. Dazu zählt auch die Bezeichnung: auf dem silbernen Beutel prangt der Ursprungsname Capri-Sonne. Den hatte das Unternehmen 2017 abgelegt, um in allen Märkten einheitlich zu firmieren.



Die Verbraucher hatten sich schon seit längerem die Sorte Zitrone zurückgewünscht. "Wir möchten diesem Wunsch unbedingt nachkommen und gemeinsam mit unseren Fans die Rückkehr dieses Klassikers feiern. Unser Jubiläumsjahr ist hierfür der ideale Zeitpunkt", sagt Anne Wegemer, Marketing-Manager bei Capri- Sun. Neben Orange zählt Zitrone zu den ersten Capri-Sonne…
Letzte Posts

Produkt-Relaunch: Das ist die neue Prinzen Rolle

Neuer Verschluss, weniger Zucker, neue Kampagne: Griesson - de Beukelaer erfindet die Prinzen Rolle neu. Zumindest fast. Denn das Wichtigste bleibt. Ab sofort kann man die Rollen an der Seite mit einem Klebeverschluss öffnen und wieder schließen. Wie das geht, sehen Sie in unserem Unboxing-Video der drei neuen Prinzen Rollen - und der vierten, die für den notwendigen Glamour sorgt, aber nicht im Handel erhältlich ist. Und nicht weniger wichtig: die Verpackung soll nicht nur ein Upgrade erhalten, sondern auch die Rezepturen der Sorten Choco Duo, Vollkorn und Kakao: allesamt weniger Fett, Zucker und Kalorien!


Griesson - de Beukelaer begleitet den Launch der neuen Produkte und Verpackungen mit einer Werbekampagne mit dem Claim „Einfach auf, einfach raus, einfach zu“. Sie startet im Februar mit TV-Werbung und Social-Media-Marketing mit 1,2 Milliarden Brutto-Kontakten. Geplant ist im Sommer außerdem eine Dachmarkenpromotion am Point of Sale (POS). Verantwortlich zeichnet sich die Agentur K…

Netflix und Amazon verdoppeln Angebot an Original-Content

Netflix und Amazon Prime Video verdoppeln Angebot an Original-Content. Eigenproduzierte Filme und Serien werden für die Streamingdienste immer wichtiger. Inhaltlich setzen sie aber unterschiedliche Schwerpunkte.
Eine Studie des Londoner Marktforschers Ampere Analysis zeigt: Bei den inhaltlichen Schwerpunkten unterscheiden sich die beiden Konkurrenten Netflix und Amazon teilweise deutlich.
Angesichts der zunehmenden Konkurrenz im Videostreaming-Markt setzen Netflix und Amazon verstärkt auf eigenproduzierten Content. So hat Netflix derzeit mehr als 250 neue Filme und Serien in Auftrag gegeben. Das ist mehr als das Doppelte der 229 Original-Filme und -Serien im bestehenden Netflix-Katalog. Amazon Prime Video verfügt derzeit über etwas mehr als 100 eigenproduzierte Filme und Serien und lässt gegenwärtig etwa die gleiche Anzahl neu produzieren.
Bei den inhaltlichen Schwerpunkten unterscheiden sich die beiden Konkurrenten aber teilweise deutlich, wie eine Studie des Londoner Marktforschers Am…

Meine Online-Testreportagen zu trnd-Projekt mit Warsteiner Herb

Meine Online-Testreportagen zu trnd-Projekt mit Warsteiner Herb In der letzten Woche bin ich doch tatsächlich in den Genuss gekommen, das neue Warsteiner Herb über trnd testen zu dürfen. Ein Kasten Warsteiner Herb wurde mir zugesandt und ich durfte nach einem kurzen Online-Fragebogen mit der Verkostung anfangen. Zuerst kamen die Nachbarn dran, dann Besucher und Arbeitskollegen.


Die Verkostung im Freundes- und Bekanntenkreis ist nun vorbei und der zugesandte Kasten doppelt-gehopftem Warsteiner neigt sich dem Ende. Gestern sind in der wohl letzten Feierabend-Sommer-Garten-Runde die letzten Flaschen verkostet worden und ich kann nur sagen, dass das Bier bei allen Beteiligten sehr gut ankam! Alle, wirklich alle, fanden das Bier lecker. Ein wirklich lecker Pils. Selbst bei Nachbarn, die selber Bier brauen und im letzten Jahr den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Hobbybrauer belegt hatten, waren von dem Warsteiner Herb überzeugt! Diese Studie war mal wieder eine sehr nette …

Montblanc feiert die Abenteuerlust - und setzt auf Testimonial Hugh Jackman sowie einen Instagram-Star.

Vier Jahre lang war Scholz & Friends? die globale #Leadagentur des Hamburger Uhren- und Schreibwaren-Herstellers #Montblanc. Im vergangenen Herbst sahen die Marketingverantwortlichen bei Montblanc jedoch die Zeit für einen Wechsel auf dem Lead-Mandat gekommen: Das Unternehmen lud zum Pitch, in dem sich Jung von Matt?/Next Alster gegen die nationale wie internationale Konkurrenz durchsetzen konnte. Jetzt wird die erste Arbeit des neuen Agenturpartners sichtbar. Darin feiert Montblanc die Abenteuerlust - und setzt auf Testimonial Hugh Jackman sowie einen Instagram-Star.



Das Unternehmen hat den Outdoor-Influencer und Fotografen Chris Burkard verpflichtet, der auf Instagram mehr als drei Millionen Follower hat. Denn neben der Stärkung ihrer Positionierung als Luxusmarke geht es Jung von Matt/Next Alster insbesondere darum, die Marke Montblanc weiter zu modernisieren und so für neue, jüngere Zielgruppen zu öffnen. "Burkard ist weniger ein klassisches Testimonial als eine authentis…

HORIZONT Online zeigt die besten Beispiele für WM-Kampagnen, die ohne Fifa-Segen daherkommen.

Alle vier Jahre ist zu beobachten, wie Unternehmen, die nicht zum offiziellen Sponsorenpool der Fifa oder nationaler Fußball-Verbände gehören, kommunikativ auf den WM-Zug aufspringen. Gute Gründe gibt es dafür einige, allen voran die große Reichweite und die enorme Aufmerksamkeit, die das Turnier erzeugt. HORIZONT Online zeigt die besten Beispiele für WM-Kampagnen, die ohne Fifa-Segen daherkommen.

Ambush Marketer verfolgen in der Regel mehrere Ziele, etwa Imageverbesserung oder den Abverkauf anzukurbeln. "Vor allem aber wollen viele von ihnen den Wettbewerbern das Feld nicht kampflos überlassen", sagt Gerd Nufer, Direktor des Deutschen Instituts für Sportmarketing und Autor des soeben in zweiter Auflage erschienenen Buches "Ambush Marketing im Sport".



Dabei habe sich über die Jahre einiges geändert: "Früher war das Ambush Marketing oft plump und ganz offensichtlich rechtswidrig, sodass viele Kampagnen in hohe Strafzahlungen mündeten", so Nufer. "So e…

Wie bereits berichtet, hat die österreichische Talk Online Panel GmbH keyfacts Onlineforschung zum 1. Juni 2018 übernommen.

Talk Online expandiert weiter. Wie bereits berichtet, hat die österreichische Talk Online Panel GmbH keyfacts Onlineforschung zum 1. Juni 2018 übernommen. Jetzt folgt die offizielle Bekanntmachung.

Rechtsträger von keyfacts Onlineforschung ist ab sofort die Talk Online Deutschland GmbH, wobei die etablierte Marke keyfacts Onlineforschung am deutschen Markt bestehen bleibt. Während des Integrationsprozesses wird die bisherige Geschäftsführerin Ulrike Preiss die Talk Online Deutschland GmbH beratend unterstützen, um eine reibungslose Integration der Geschäfte der früheren keyfacts in das neue Unternehmen zu gewährleisten.



Die österreichische Talk Online Panel GmbH betreibt von Wien aus Online Research Communities mit mehr als 500.000 Teilnehmern in 21 Ländern im mittel- und südosteuropäischen Raum: DACH, CEE, SEE, Ukraine, Russland, Griechenland und Türkei. Jedes Land wird von lokalen Mitarbeitern in der jeweiligen Landessprache betreut. Neben Wien unterhält Talk Online lokale Büros in …